Besuch der Kläranlage des Marktes Kirchzell

Nachdem die Kinder der 4. Klasse in den vergangenen Wochen bereits viele interessante Informationen rund um das Thema „Wasser“ im Heimat- und Sachunterricht behandelt hatten, wurde die Unterrichtsreihe um einen Besuch der ortsansässigen Kläranlage erweitert.

Zwei engagierte Mitarbeiter des Bauhofs erklärten sich kurzerhand dazu bereit, eine Führung durch die Kläranlage für die Viertklässler vorzubereiten.

Nach einer kleinen Wanderung in der Ortsteil Buch, wurden die Schülerinnen und Schüler von den Bauhofmitarbeitern in Empfang genommen und über die einzelnen Klärschritte unterrichtet. So konnten die Kinder ihr Wissen praxisnahe vertiefen.

   

 

 

 

 

Viele Fragen wurden geklärt und auch Klärschlammentsorgung anschaulich mit Bildern dargestellt.

Die Grundschule Kirchzell bedankt sich an dieser Stelle herzlich für die Bereitschaft des Bauhofes, den Viertklässlern einen so informativen Schulausflug ermöglicht zu haben!

   

 

 

 

 

 

Nach der Führung kehrte die Klasse nach einer herbstlichen Wanderung wohlbehalten zurück an die Schule.

Verfasser: C. Sickinger