Akrobatik und sportliches Trommeln in der Grundschule Kirchzell

von Helen Schenkel

Am Mittwoch vor den Faschingsferien veranstaltete die 4. Klasse der Grundschule Kirchzell gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Schenkel eine Aufführung zum Thema „Skifahren“. Im Laufe der letzten Wochen übten die Schüler im Rahmen des Sportunterrichts in Kleingruppen verschiedene Pyramiden auf fetzige Après-Ski-Hits. Im zweiten Teil folgte eine Tanzchoreographie zu Ausschnitten aus drei bekannten Partyliedern. Dazu verwendeten Sie Gymnastikbälle, Eimer und Drum Sticks. Sportliches Trommeln ist ein neuer Trend im Group Fitness und fördert die Koordination, Ausdauer wie auch das Rhythmusgefühl. Publikum waren die Kirchzeller Vorschüler, die Kinder der Klassen 1-3 sowie die Eltern und Großeltern der 4. Klässler.